Author

Isabel Fischer

Browsing

Holunder, Holunder Holunder! Ich sehe ihn überall. Die Blüten, der Duft und die Wirkung fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Als Sirup und Co. kennt man ihn – doch kaum jemand weiß, dass man die Blüten des schwarzen Holunders auch als Heilmittel verwenden kann. Holunder kann unterstützen bei: Fiebrigen Erkältungen Schnupfen Bronchitis geschwächtem Immunsystem Blasenproblemen trockener und rissiger Haut Holunderblüten als Heilmittel Besonders als Tee wird der…

Passend zum Muttertag gibt’s heute eine kleine Geschenkidee für euch. Ein geschichtetes Kräutersalz zum Selbermachen. Mit einem geschichteten Wildkräutersalz konserviert ihr die wertvollen Inhaltsstoffe der Wildpflanzen. Es ist ein schmackhaftes, nachhaltiges Geschenk mit Herz! Ach ja, und die verschiedenen Schichten sind ein wahrer Hingucker. Also, los gehts: Für das geschichtete Kräutersalz brauchst du: Wildkräuter deiner Wahl grobes Ur- oder Meersalz einen Mixer/Mörser Backpapier ein steriles Glas (Ich habe…

Die Brennnessel darf gerne Platz finden in der eigenen Hausapotheke, aber ganz sicher auch im Kochtopf! Hier gibt‘s ein unkompliziertes Brennnesselsuppen Rezept für euch. Ich hoffe es schmeckt euch, genau so gut wie mir! Hier ein paar Sammeltipps für Brennnessel-Neulinge: sicher erkennen könnt ihr die Brennnessel an den brennenden Häärchen. Es gibt zwar andere Pflanzen mit ähnlicher Blattform, an denen könnt ihr euch aber nicht verletzen. die Brennessel…

Gundermann mit Schokolade? Aber so was von! Man nennt es passenderweise auch das ‘Wiesen After Eight’ Aber zuerst einmal: wie kann man das Wildkraut sicher erkennen? Der Gundermann ist, außer in seiner Blütezeit, relativ unscheinbar. Man könnte ihn momentan auf den ersten Blick z.B. mit dem Scharbockskraut oder der Knoblauchsrauke verwechseln. Wenn man aber genauer hinsieht und den Geruchssinn nutzt, bemerkt man: dass seine Stängel meist am Boden…

Der Gundermann, auch Gundelrebe genannt, ist eine schmackhafte magische Heilpflanze. Die Schulmedizin schenkt ihm zwar nicht viel Aufmerksamkeit, aber er wird seit vieeelen Generationen traditionell zum Heilen von Krankheiten genutzt. Ganz besonders bei Erkrankungen, die mit Eiter und Auswurf in Verbindung stehen. So bedeutet „Gund“ im germanischen Sprachgebrauch Eiter. Nicht das beliebteste Thema, aber hey, das kommt vor! Also da wo Flüssigkeiten in Bewegung gesetzt werden sollen, ist der…

Hier ein unkompliziertes Vogelmieren Pesto Rezept, an dem ihr gerne weiter rumschrauben dürft. Schaut einfach mal, welche Zutaten ihr bereits Zuhause habt! Ihr könnt z.B. ein anderes Öl nutzen, Haselnüsse statt Sonnenblumenkerne verwenden oder oder oder. So wird nachhaltig gekocht. Kräuterauswahl Auch bei den Kräutern kommt es am Ende immer ganz darauf an, was man gerade so findet und was man mag. Ich habe für dieses Rezept als…

Die Adventszeit läuft und was gehört in diesen Wochen auf jeden Fall dazu? Ganz genau – der so lecker duftend und schmeckenede Zimt. Was aber gar nicht so bekannt ist, ist das Zimt auch ein wertvolles Heilmittel ist. Zimt soll helfen gegen schlechte Verdauung (Magenschmerzen, Blähungen, Durchfall) Infektionen (z.B. im Verdauungstrakt) hohen Blutzuckerspiegel Kreislaufproblemen und schwache Nerven Husten, Erkältung und Grippe Appetitlosigkeit schlechte Laune (Zimt-Duft) Muskelverspannungen und kalte…

Ein Kräutersalz ist super easy herzustellen, schmeckt mehr als gut und bewahrt die wertvollen Inhaltsstoffe der Kräuter und Pflanzen für uns auf. Dazu kommt noch, dass man total frei und kreativ arbeiten und verfeinern kann, bis man selbst überglücklich ist mit der kreierten Geschmacksnote. Was ihr dafür braucht Frische / getrocknete Kräuter und Pflanzen deiner Wahl Ursalz oder Meersalz Mörser oder Mixer Salzauswahl Ich persönlich nutze gerne…

Noch so eine tolle wilde einheimische Frucht. Im November und Dezember ist noch eine gute Zeit, um die Beeren des Schwarzdorns, auch Schlehen genannt, zu sammeln. Ich liebe diese Geschmacks-Kombination und kann euch das Schlehensaft Rezept nur empfehlen. Ich werde ihn mir ab und an als Schorle fürs Immunsystem gönnen und welchen für kränkelnde Tage aufbewahren. Gesundheit Schlehen können die Körperzellen schützen, Entzündungen im Mund- und Rachenraum lindern,…

Die Hagebutte kommt uns im Herbst wie gerufen! Mit mit ihr als Gefährtin kann man den Krankheiten der kalten Jahreszeit die ebenso kalte Schulter zeigen. Winter is coming.. soll er mal machen.Die fruchtig, säuerlich schmeckenden Früchte sind durch ihren hohen Vitamin C Gehalt richtig gut fürs Immunsystem. Aber das ist längst nicht alles, was die kleinen Vitaminbomben auf dem Kasten haben: Die Hagebutte kann helfen bei…