Author

Isabel Fischer

Browsing

Bevor die Weißdornbeerenzeit rum ist, gibt`s heute nochmal ein einfaches, super leckeres Rezept für euch. Momentan findet man die einheimischen Beeren bei uns in Hülle und Fülle. Man kann z.B. Tees, Marmelade, eine Tinktur oder wie hier ein Mus mit ihnen herstellen. Weißdorn zählt zu DEN Heilpflanzen fürs Herz. Die Blüten samt frischer Blätter im Frühling sollen in ihrer Wirkung zwar potenter sein, aber auch mit den Beeren kann…

Dein eigenes Kamillenöl einfach selber machen. Das geht mit selbst gesammelten Kamillenblüten oder natürlich auch gekauften. Ihre ätherischen Öle und Flavonoide machen sie zu einer der beliebtesten Heilpflanzen in unserer Umgebung. Anwendungsmöglichkeiten mit dem Kamillenöl: Nutze es als pflegendes Körperöl Rühre es z.B. zu heilenden Salben oder als Lippenbalsam an Gönne dir ein entspannendes und entkrampfendes Bad damit Inhaliere es mit Wasserdampf während einer Erkältung Was du…

Aus Johanniskrautöl, auch Rotöl genannt, kann man zusammen mit anderen Zutaten einen wundervollen Lippenbalsam herstellen. Er pflegt die Haut, unterstützt Wundheilung und beugt sogar Herpes vor. Das Grundrezept ist während eines Workshops auf der Phytofarm in Neuseeland an mich weitergereicht worden. Ich nutze den Balsam seitdem fast täglich und er zählt zu meinen meistgeschätzten Pflegeprodukten. Heute möchte ich dieses unkomplizierte, wirksame Rezept mit euch teilen 🙂 Bevor es mit…

Dieses alte, traditionelle Kräuterlimonaden-Rezept gehört definitiv zu denen, die ich am meisten anwende. Ich mach mir fast jede Woche eine Kräuterlimonade und trinke sie dann schön genüsslich über die nächsten Tage. Und das braucht ihr für die selbstgemachte Kräuterlimonade 1 große Hand voll frischen Giersch – gerne auch die Blüten 1 kleine Hand voll frischen Gundermann Saft einer halben Bio Zitrone 1 Liter naturtrüben Bio Apfelsaft Sprudelwasser zum…

Lecker Wildkräuter-Joghurt. Diese feinen Wildkräuter ergänzen sich im Joghurt richtig gut miteinander und bringen die wertvollen pflanzenlichen Inhaltsstoffe direkt auf deinen Teller. Wenn du Wildkräuter in deine tägliche Ernährung mit einbaust, versorgst du deinen Körper mit einer Menge Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Vorteile von Wildkräutern Sie bereichern uns auf unterschiedliche Art und Weise. Alleine schon das Losmarschieren, nach den Kräutern Ausschau zu halten und sie dann sorgsam…

Kräuteressig darf bei mir niemals fehlen. Egal ob im Salat, als Haarspülung oder morgens zum Energiekick holen. Wenn man Apfelessig mit Wildkräutern ansetzt, ensteht ein nachhaltiges, regionales Produkt, welches man super vielfältig anwenden kann. Muss man einfach lieben! So ein Kräuteressig kann man sich ganz einfach selber machen. Was man für das Kräuteressig braucht: naturtrüben Bio Apfelessig aus ganzen Äpfeln (100% Direktsaft) Kräuter deiner Wahl (ich habe Holunderblüten,…

Den Geschmack des Waldes einfangen – ha! Das geht! Und zwar mit diesem Fichtenspitzenhonig-Rezept. Er schmeckt soo gut, ist eine super vegane Honig-Alternative und sichert uns einige der gesunden Inhaltsstoffe der Fichte. Was wir für den Fichtenspitzenhonig brauchen ca. 300 g junge Fichtenwipfel/Fichtenspitzen 1 L Wasser ca. 750 g Zucker Saft von 1/2  Zitrone Kleine Hinweis vorweg: Wenn du keine Lust hast, den Honig um die 2 Stunden…

Ich habe die letzten Tage dank Clemmi (Instagram @bee_clemmi) ein kleines Bienenstudium durchleben dürfen und mit seiner Hilfe ein wildbienenfreundliches Zuhause gebaut. Außerdem konnte Clemmi mir ein paar Prozesse und Bienenweisheiten mitgeben, die ich nun wunderbarerweise mit euch teilen kann. Ich bin wirklich mal wieder baff, wie kreativ und abgerundet die Natur ist!! Sehr lesenswert. Bevor es an den Bau geht, erst mal ein paar allgemeine Infos: …

Der Gundermann, auch Gundelrebe genannt, ist eine schmackhafte magische Heilpflanze. Die Schulmedizin schenkt ihm zwar nicht viel Aufmerksamkeit, aber er wird seit vieeelen Generationen traditionell zum Heilen von Krankheiten genutzt. Ganz besonders bei Erkrankungen, die mit Eiter und Auswurf in Verbindung stehen. So bedeutet „Gund“ im germanischen Sprachgebrauch Eiter. Nicht das beliebteste Thema, aber hey, das kommt vor! Also da wo Flüssigkeiten in Bewegung gesetzt werden sollen, ist der…

Passend zum Muttertag gibt’s heute eine kleine Geschenkidee für euch. Ein geschichtetes Kräutersalz zum Selbermachen. Mit einem geschichteten Wildkräutersalz konserviert ihr die wertvollen Inhaltsstoffe der Wildpflanzen. Es ist ein schmackhaftes, nachhaltiges Geschenk mit Herz! Ach ja, und die verschiedenen Schichten sind ein wahrer Hingucker. Also, los gehts: Für das geschichtete Kräutersalz brauchst du: Wildkräuter deiner Wahl grobes Ur- oder Meersalz einen Mixer/Mörser Backpapier ein steriles Glas (Ich habe…

Heger und Sammler Newsletter

Du willst keine Infos rund ums Thema Wildkräuter und Heilpflanzen verpassen und ein kostenloses Hagebutten-eBook abgreifen? Dann abonniere den Heger und Sammler Newsletter.

Holler Box